Mit x-raid und den besten Rallyefahrern der Welt ging es vor einigen Tagen rund eine Woche auf die schöne Kanareninsel Teneriffa für ein Teamtraining und Teambuildingmaßnahmen vorbereitend auf die Rallye Dakar. Ich hatte den Auftrag diese Woche zu dokumentieren und hielt alle Aktionen und Aktivitäten im Bild fest.

Endlich dem schlechten, deutschen Wetter entfliehen, und in die Wärme der fernen Insel. Nicht ganz: Auf dem Flughafen in Teneriffa angekommen, blickte man so aus dem Flugzeugfenster:

IMG_7592
Das Wetter besserte sich allerdings schnell, je nachdem auf welcher Seite der Insel man war.
Regenbögen fand man dafür überall und ständig.
Teamtraining Teneriffa-2
Teamtraining Teneriffa-74
Tag2-10Ein Großteil der Zeit verbrachten wir auch im Auto und umrundeten und durchquerten die Insel dabei mehrmals.
Tag1-70
Auch die Klimazonen reichten von Temperaturen um die 0 Grad und Schnee, bis hin zu 25 Grad und Sonne.
CF7Q4217 CF7Q4197 Teamtraining Teneriffa-51 Teamtraining Teneriffa-52 CF7Q4183
Der Teide ist übrigens ein echter Touristenmagnet. Fotografiert wird dort überall.
Tag4-11Tag4-13Tag4-33Tag4-36Tag4-38Tag4-39Auch bei den Sportlern ;)

Tag4-71Teamtraining Teneriffa-54
CF7Q2303

Ich begleitete alle Aktivitäten mit der Kamera und machte natürlich auch bei allem mit. Bergsteigen, Wandern, Canyoning, Mountainbiking und Segeln zählten hierzu. CF7Q3859Teamtraining Teneriffa-35 Teamtraining Teneriffa-42Zwischendrin wird auch mal gekickert.    Teamtraining Teneriffa-9 Teamtraining Teneriffa-3 Tag2-105 Tag4-244
Das schöne Wetter trügt allerdings. Der Wind war eisig und die Temperatur im einstelligen Bereich. Dafür wärmte die Sonne etwas. Doch schon auf der Rückfahrt und der anderen Seite der Insel ein gewohntes Bild – Regen:

Teamtraining Teneriffa-75
Und zum Schluss gab es noch ein Kochduell zwischen Fahrern und Beifahrern. Hier die Zutaten.

Tag4-158
Die Reportage mit allen Bildern dazu findet sich auf der Homepage hier: